Referenzen

Estrichverlegung Mustafa Kartal, Bad Wörishofen

Epoxidharz-Fußböden habe ich das erste Mal in einer Reportage im Fernsehen gesehen. Es war eine Reportage über Donald Trump, die in seiner Villa stattfand. Als ich die spektakulären Fußböden in seiner Villa sah, war mein Interesse nur noch beim Boden und nicht mehr bei Trump. Da ich auch im Baugewerbe im Bereich Fußböden tätig bin, musste ich einfach mehr über diese Epoxidharz-Fußböden kennenlernen. Die Designs und Möglichkeiten haben sofort mein Herz erobert.

Mein erster Kontakt war mit Sascha am Telefon. Und er hat sich echt komisch verrückt angehört. Das war der Punkt,wo ich mir dachte: soll ich wirklich 1.000 km aus dem Allgäu zu ihm fahren? Sascha wirkte aber so begeistert, von dem, was er da tut, da musste ich nicht lange überlegen.

Mein Fazit? Sascha und Lasse sind einfach zwei geile Jungs. Vom ersten Moment an war alles perfekt und sympathisch. Die beiden haben alles super erklärt. Nicht durch die Themen und Lehrgangsinhalte gehetzt, sondern mit Spaß alles erklärt. Und es gab immer den Wechsel zwischen Praxis und Theorie. Auf alle Fragen wurde eingegangen, und alles deutlich erklärt. Die Verpflegung war auch sehr exklusiv.

Nach der Schulung hatte ich noch öfters wieder fragen bei meinen Arbeitsplatten. Beide sind immer sehr hilfsbereit. Ich bin froh, dass ich Sascha und Lasse kennengelernt habe. Ich danke euch für den tollen Lehrgang, sowie die zahlreichen Tipps. Jedem der Interesse hat, empfehle ich den Kurs zu besuchen.

Bei Epoxy Academy, mit Sascha und Lasse seid ihr am besten aufgehoben.

Wir haben uns für Epoxy entschieden, weil es so vielfältig ist. Ob Fußböden, Duschbereiche, Arbeitsplatten, Tische u.v.m. lassen sich mit Epoxidharz individuell gestalten. Es gibt Hunderte verschiedene Designs. Von Farben bis Techniken: jeder Boden wird ein Unikat.

Der Support bei Fragen oder Problemen ist einfach Top. Ob Anruf oder WhatsApp, die Jungs sind immer erreichbar. Von der Bestellung bis zur Lieferung des Materials dauert es maximal 5 Tage.

Das Seminar bei der Epoxy Academy war echt super. Eine sehr nette Atmosphäre. Vom ersten bis zum letzten Tag des Seminars war es sehr interessant. Ich habe viel gelernt. Gerne wieder.

Mein letzter Boden ist mal wieder traumhaft geworden. Vom frisch gegossenem Metallic Epoxy bis zum ausgehärteten Zustand hat sich das Design optisch unzählige Male verändert. Das macht Metallic Epoxy in meinen Augen auch so unfassbar interessant.

Die beiden „Strategen“ von Epoxy Academy kann ich nur empfehlen.

Marc Kamphausen Design Fußbodenbau, Bocholt

M. Besler, Essen

Mir hat der Epoxidharz-Lehrgang im April 2019 sehr viel Spaß gemacht. Der Aufbau des Seminars war sehr gut. Die Vermittlung von theoretischen Inhalten und die anschließende Umsetzung durch praktische Übungen waren perfekt abgestimmt. So war es möglich die entstehende Gruppendynamik bewusst zu beobachten und darauf einzugehen. Besonder gefallen hat mit auch das Agieren mit den unterschiedlichen Designs und Methoden.

Ein großes Dankeschön an das ganze Team von Epoxy Academy.

Wir haben uns für Epoxy entschieden, weil es so vielfältig ist. Ob Fußböden, Duschbereiche, Arbeitsplatten, Tische u.v.m. lassen sich mit Epoxidharz individuell gestalten. Es gibt Hunderte verschiedene Designs. Von Farben bis Techniken: jeder Boden wird ein Unikat.

Der Support bei Fragen oder Problemen ist einfach Top. Ob Anruf oder WhatsApp, die Jungs sind immer erreichbar. Von der Bestellung bis zur Lieferung des Materials dauert es maximal 5 Tage.

Das Seminar bei der Epoxy Academy war echt super. Eine sehr nette Atmosphäre. Vom ersten bis zum letzten Tag des Seminars war es sehr interessant. Ich habe viel gelernt. Gerne wieder.

Mein letzter Boden ist mal wieder traumhaft geworden. Vom frisch gegossenem Metallic Epoxy bis zum ausgehärteten Zustand hat sich das Design optisch unzählige Male verändert. Das macht Metallic Epoxy in meinen Augen auch so unfassbar interessant.

Die beiden „Strategen“ von Epoxy Academy kann ich nur empfehlen.

Marc Kamphausen Design Fußbodenbau, Bocholt

TOP

preloader